Liebe MitleserInnen,
habe das Buch gerade beendet. In mir dreht sich noch alles ...
Zitat S 92: "Kalte Zugluft macht den Hals starr und das Blickfeld klein. Man sieht nur geradeaus zum vermeintlichen Ziel und nicht zur Seite, wo die Augenblicke stattfinden, für die es sich lohnt, die Fahrt zu bestreiten."
Haben wir hier wieder große Literatur?
Wie ist eure Meinung?
Freu mich auf Beiträge von denen, die das Buch auch schon gelesen haben.
lg
Reinhard