Der Präsident des BDG – Berufsverband der deutschen Kommunikationsdesigner e.V. – Christian Büning, hat mich kürzlich eingeladen, Fragen die im Zuge der BDG Kampagne »Die 10 wichtigsten Gründe, warum man nicht in einem Berufsverband sein sollte«, auftauchten, mit ihm zu diskutieren.
Ich habe ihm einen Platz an unserem Lagerfeuer angeboten und bin gespannt auf einen konstruktiven, gern auch kontroversen Austausch zur Lage oder zu den Zielen von Designverbänden.
Vermutlich wird das Gespräch nicht an einem Stück geführt werden können. Aber genau können wir dies ohnehin nicht planen. Wir werden also sehen, wo uns die Reise hinführt.
Besten Gruß vom Elbstrand
Oliver Schuh | die gebrauchsgrafiker