Ausbildung Fachkunde zum Erwerb eines Befähigungsscheins gem. Sprengstoffgesetz

Zur Vorstellung:

Freiberuflicher Lehrgangsträger zur Vermittlung der Fachkunde zum Erwerb des Befähigungsscheins "Verbringen" und "Aufbewahren" von explosionsgefährlichen Stoffen (Gütern der Klasse 1).

Auch fachtechnische Unterweisung gem. ADR Kap 1.3 zur Anwendung ADR 1.1.3.6 für Gefahrgut Klasse 1.

Auch Unterweisung: "Fundmunition, erkennen und schützen"

In Prüfung: "Vernichten Airbags und Gurtstraffer" gem. Neuordnung der Ausbildungen nach SprengG 2018.

35 Jahre in- und ausländischer Erfahrung in der Explosivstoffsicherheit und Kampfmittelbeseitigung.

Inhaber der Lehrbefähigung (NL) als M.Ed.

Ich verweise gerne auf: https://ammotechsupport.eu/