Seit 2010 organisiert das Netzwerk Rhein-Neckar (NWRN) http://www.netzwerk-rhein-neckar.de Fachveranstaltungen für Unternehmer/innen, Fach- und Führungskräfte im Mittelstand sowie deren Dienstleister (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmensberater), in der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus.
Die Themenkreise reichen von der Unternehmensführung und Betriebsorganisation über Marketing und Vertrieb bis hin zur Unternehmens- und Vermögensnachfolge.
Die Service-Plattform für Unternehmer/innen steht seit Beginn unter dem Motto
Wissen – Methodik – Praxis
Der Bereich "Praxis" wird jetzt um ein neues Modul erweitert, das NWRN „Leistungs-Portal". Damit stehen jetzt für alle Netzwerk-Teilnehmer die folgenden Leistungs-Elemente zur Verfügung.
1. "Wissen" - Akademie
Im Format eines "White Paper" (i.d.R. auf einer Seite) gibt es neutrale und kompakte Informationen zu ausgewählten Schwerpunktthemen, als fachliche Orientierung und Hilfestellung für die praktische Umsetzung. Die Themen werden kontinuierlich erweitert bzw. aktualisiert. Der Download ist nach Registrierung (Name / E-Mail-Adresse) kostenfrei.
2. "Methodik" - Fachveranstaltungen
• Standard-Veranstaltungen
Im After-Work-Format (Kernveranstaltungen 18:00 bis 20:00 Uhr) gibt es fünfmal im Jahr, mit bis zu drei Fachvorträgen zu unterschiedlichen Themen des Unternehmeralltags. Es kann aber auch ein Themen-Abend sein. Die Interaktion zwischen Referenten und Teilnehmern ist Bestandteil des Konzepts, ebenso das persönliche Netzwerken vor, zwischen und nach den Vorträgen. Im Nachgang wird den Teilnehmern die komplette Dokumentation kostenlos zur Verfügung gestellt.
• Spezial-Veranstaltungen
Das sind Veranstaltungen, die entweder für eine bestimmte Berufsgruppe ausgelegt sind (z. Bsp. Handwerker, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Ärzte und Zahnärzte) oder zu einem ausgewählten Themenkreis, wie z.B. "Risikomanagement bei Geldanlagen" oder "Unternehmens- und Vermögensnachfolge". Für unternehmensspezifische Weiterbildungsveranstaltungen kann bei Bedarf auf Fachleute, aus den verschiedensten Wissensgebieten, zurückgegriffen werden.
• Koop-Veranstaltungen
Das NWRN ist an einer Zusammenarbeit mit anderen Netzwerken, Organisationen, Kanzleien, etc. interessiert, die ebenfalls Informationsveranstaltungen durchführen oder solche Veranstaltungen planen. Die Gestaltung solcher Kooperationen ist flexibel, von einem "Gast-Auftritt" (Format: Unternehmer-Abend) bis hin zur individuellen Ausgestaltung.
• Zusatzleistungen
• „Zertifikate“, als Nachweis für den Besuch von Fachveranstaltungen.
• "Orientierungs-Gespräch" – (für Teilnehmer) die Möglichkeit mit einem der Referenten oder Veranstalter in einem kostenfreien Telefongespräch individuelle Fragestellungen zu erörtern.
3. "Praxis" – Leistungs-Portal (gewerblich)
Ab sofort besteht die Möglichkeit konkrete Leistungsanfragen beim Netzwerk zu platzieren. Über das Leistungs-Portal werden Anfragen strukturiert und die jeweils in Frage kommenden Leistungs-Partner identifiziert. Auf diese Weise initiierte Projekte werden vom Netzwerk aktiv begleitet, bis hin zur abschließenden beidseitigen Erfolgskontrolle (nachhaltige Qualitätssicherung).
Das Spektrum des Leistungs-Portals beschränkt sich dabei nicht nur auf die aus den Bereichen "Wissen" und "Methodik" bekannten und dort veröffentlichten Themen, sondern umfasst (fast) alle relevanten Themen des unternehmerischen Alltags. Möglich wird diese Themenvielfalt über die gezielte Nutzung der individuellen Expertisen aller Netzwerk-Teilnehmer.
Jeder Netzwerk-Teilnehmer kann also sowohl Leistungs-Empfänger als auch Leistungs-Geber sein; das Netzwerk sorgt für die entsprechende Synchronisation von Anforderung und Leistungsangebot.
Wer vom umfangreichen Leistungsangebot des Netzwerkes profitieren möchte, kann sich einfach (Name / E-Mail) und kostenfrei auf der Website anmelden.
Termine für die nächsten Unternehmerabende in 2017 sind:
• 06.04.2017
• 22.06.2017
• 21.09.2017
• 30.11.2017