Die Farbe Or­ange – Melan­cholis­cher Herbst und bil­liger Kon­sum

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Bei meinem letzten Aufenthalt in Straßburg wurde ich von Orange - dem Mobilfunkanbieter www.orange.com und früheren Staatskonzern France Télécom, begrüßt.
This post is only visible to logged-in members. Log in now
Das habe ich mich auch gefragt. Der Name und das Logo stammen ursprünglich vom britischen Mobilfunkanbieter Orange, der im Jahr 2000 von France Télécom übernommen wurde. Die Marke wurde 1994 von Wolff Olins (Brand Consultancy) und WCRS (Advertising) kreiert. Laut fr.wikipedia.org war France Télécom bis 2000 Blau. Danach Blau/Orange und später Grau/Orange. Das französische Unternehmen firmiert erst seit 2013 unter dem Namen der Zitrusfrucht. Seit dieser Umbenennung wird auch das britische Logo verwendet. Vielleicht wollte der Konzern damit ein deutliches Zeichen setzen? Den Ruf des blauen Staatskonzerns („Le bleu ciel était la couleur de France Télécom“) abschütteln? Hintergrund: Mit der Aufhebung des Monopols für Telekommunikation und der Privatisierung des Staatskonzerns verlor France Télécom innerhalb kürzester Zeit zehntausende Kunden. Dem damaligen Management wurde vorgeworfen, es habe einen unmenschlichen Kündigungsdruck unter den Mitarbeitern aufgebaut und 35 Angestellte (2008/2009) in den Selbstmord getrieben (Quelle: FAZ 07.07.2016). Durch die Adoption eines international verständlichen Namens - in Verbindung mit der leuchtenden Farbe und dem simplen Logo, wollte man einen Neuanfang signalisieren. Orange sollte den heterogenen Auftritt der Unternehmensgruppe (zu der auch der größte französische Internetprovider Wanadoo gehörte) vereinheitlichen und seine Werte transportieren: Freundlichkeit, Ehrlichkeit, Direktheit, Einfachheit, Dynamik und Erneuerung (Quelle: www.orange.com). Die Verwendung einer einzigen Marke für die gesamte Angebotspalette und alle Geschäftsbereiche, hat zumindest zu einer Vereinfachung des Marktauftritts geführt.
This post is only visible to logged-in members. Log in now
This post is only visible to logged-in members. Log in now