Die 27. NPO-Blogparade lädt zur Diskussion über folgendes Thema ein:
"Netzwerke im demografischen Wandel aufbauen - Chancen und Hindernisse?"
Überall im Land entstehen auf örtlicher Ebene neue Nachbarschafts- oder Hilfsnetzwerke, die dem demografischen Wandel konstruktiv begegnen. Die vielfältigen Projekte sind bürgerschaftlich, gemeinnützig, kirchlich oder kommunal organisiert.
Uns interessiert, wie diese lokalen Netzwerke funktionieren, wie sie aufgebaut wurden, vor welchen Herausforderungen sie stehen. Wie kann man Jung und Alt zum Mitmachen bewegen? Wie kann man das Internet für örtliche Vernetzungsprozesse nutzen? Wie profitieren lokale Netzwerke vom offenen Wissenstransfer?
Viele Facetten des Themas laden zum Nachdenken und Mitmachen ein. Wir freuen uns über Ihre Erfahrungen, die Sie gerne auch hier in der Xing-Gruppe bzw. in diesem Forum posten können (bitte den Bezug zur aktuellen Blogparade im Titel angeben).
Mehr Infos über die aktuelle Blogparade, die bis zum 27.4.2014 läuft, finden Sie auf
http://blog.nonprofits-vernetzt.de/index.php/27-npo-blogparade-netzwerke-aufbauen-chancen-und-hindernisse/
Die Blogparaden-Runde findet in Kooperation mit openTransfer.de statt, die - gemeinsam mit mir - ein openTransfer Camp zum Thema 'demografischer Wandel' veranstalten, das am 9. Mai in Köln stattfindet. Eingeladen sind zivilgesellschaftliche Organisationen und Gruppen, die mit guten Projekten auf den demografischen Wandel reagieren. Mehr Infos zum #otc14 finden Sie hier:
http://opentransfer-camp.mixxt.de/
Zum Abschluss der 27. NPO-Blogparade wird es auch einen Chat auf Twitter geben (#npochat), und zwar am 7. Mai von 11 bis 12 Uhr.