Aufgrund des enormen Investitionsbedarfs im Energiesektor, reichlich Wind und Sonne sowie einem ehrgeizigen Nationalen Ausbauplan gilt die Türkei als einer der wichtigsten Zukunftsmärkte für erneuerbare Energien. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die ICCI 2016, dem wichtigsten Branchentreffpunkt, der von 27. bis 29. April in Istanbul stattfindet.
Bild: Efektif Energji. Solarpark in Kayseri liefert Strom für den örtlichen Industriepark