Experten für Interview gesucht

Sehr geehrte Community,

mein Name ist Kai Sluiters und ich bin wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informationssicherheit der Hochschule Niederrhein.

Im Zuge meiner Doktorarbeit beschäftige ich mich mit dem Einfluss der Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle von Gefahrgutlogistikdienstleister.

Der Rahmen meiner Untersuchungen sieht vor, dass ich zu diesem Themenschwerpunkt gerne einige Experteninterviews durchführen möchte.

Daher richtet Sich die Frage an Sie, ob Sie Lust und Zeit haben an einem solchen Experteninterview teilzunehmen.

Die Dauer des Interviews soll maximal bei 45 – 60 Minuten liegen.

Als Zielgruppe „Experte“ sind hier z.B. Geschäftsführer*innen von Speditionen oder auch Gefahrgutbeauftragte mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Gefahrguttransport gemeint. Zudem sollten ein Interesse an dem Themenkomplex „Digitalisierung“ vorhanden sein.

Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit auf Speditionen, die das Gefahrgut über den Verkehrsträger „Straße“ transportieren.

Ich habe Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich einfach bei mir und wir können gerne weitere Details besprechen. Ich bin über Xing, per Mail (kai-klaus.sluiters@hs-niederrhein.de) oder per Telefon (02161 / 186 - 6384) für Sie erreichbar.

Ich freue mich von Ihnen zu hören/lesen.

Mit freundlichen Grüßen

Kai-Klaus Sluiters

_____________________________

Kai-Klaus Sluiters, M. Sc. (Wirtschaftsinformatik)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand

Clavis – Institut für Informationssicherheit

Hochschule Niederrhein

University of Applied Sciences

Richard-Wagner-Straße 140, Gebäude N (Blauhaus), Raum N117

41065 Mönchengladbach

Tel.: +49 (0)2161 186-6384

Fax: +49 (0)2161 186-6313

E-Mail: kai-klaus.sluiters@hs-niederrhein.de

Xing: https://www.xing.com/profile/KaiKlaus_Sluiters

Internet: https://www.hs-niederrhein.de/forschung/clavis/

Facebook: https://www.facebook.com/HochschuleNiederrhein

Grüße Sie Herr Sluiters! Da haben Sie sich ein spannendes Thema ausgesucht, Digitalisierung macht auch hier nicht Halt :)