Den Kontakt zur Quelle des eigenen Handelns herzustellen (Head-Heart-Hand), das Sensing der eigenen „Intention of the future“ und die Umsetzung (Prototyping) sind Teil des U.lab Online Kurses. Viele Teilnehmende berichten, dass die Beschäftigung mit der Theorie U, das Leben beruflich und privat verändert hat.
Beim Festival der Prototypen möchten wir in luftig leichter Atmosphäre einen gemeinschaftlichen Raum anbieten, um den Stand des eigenen Prototypen zu reflektieren, sich mit anderen dazu auszutauschen und neue Inspiration für einen nächsten möglichen Schritt zu bekommen oder es darf noch etwas völlig Neues entstehen.
Mehr Infos:
Facebook Gruppe: RheinlandHub