ALLSAT-Forum GNSS in der Landwirtschaft am 13.12.2016
Am Dienstag 13.12. stellt die ALLSAT GmbH im Rahmen der Veranstaltungsreihe des ALLSAT-Forum gemeinsam mit Gastreferenten aktuelle und zukünftige Entwicklungen für GNSS-Anwendungen in der Landwirtschaft vor.
Zu Beginn ging es beim Precision Farming vor allem um den zielgerichteten und ökonomischen Einsatz von Düngemitteln in der Landwirtschaft, um damit auf Basis von digitalen Bodenkarten Kosten beim Einsatz von Düngemitteln zu sparen. Heute verstehen wir unter dem erweiterten Begriff des Agrarmanagements oder Farming 4.0 eine umfassende Vernetzung aller in der Landwirtschaft anfallenden Daten.
Erfahrene Anwender und Entwickler von Systemlösungen berichten über ihre Anforderungen und Praxis-Erfahrungen beim Einsatz mit modernster digitaler Technik, über neue Trends bei den großen Maschinenherstellern wie John Deere und über spezielle Angebote von Dienstleistern für die Landwirtschaft.
Diese kostenlose Veranstaltung richtet sich an Anwender (landwirtschaftliche Unternehmen) und Dienstleister in der Landwirtschaft. Die Teilnehmer erwarten Vorträge und praxis-orientierte Diskussionen mit 4 Gast-Referenten von John Deere, AXIO-NET, Progranus KG und aus der Knösels-Gruppe.