Liebes Querdenker-Team aus München,
"quer" denken kann zu neuen Lösungen führen, die hilfreich sein können, das Leben im weitesten Sinne zu verbessern. Allerdings sollte man sich vor einer gewissen Beliebigkeit hüten. So ist doch z. B. mit "Die Hannoveraner Querdenker ...." sicher die adjektivische Beschreibung der "Querdenker" gemeint, die zur hannoverschen Gruppe gehören. Das Adjektiv von Hannover lautet aber hannoversch und nicht Hannoveraner. Letztgenannte sind entweder die reinblütigen Nachfahren gleichnamiger edler Pferderasse oder eben die Bewohner gleichnamiger Stadt. Es müsste also richtig heißen: "Die hannoverschen Querdenker ...".
Schönen Grunß aus dem Norden