Ich weiß, ich weiß, Eigenwerbung wird nicht gerne gelesen, geflissentlich ignoriert, deshalb bleibe ich bei den informativen Fakten:
Zur Leipziger Buchmesse (Halle 2 - Stand G209) erscheint
Brouillé
Mosaik eines Kriminalfalles
am Vorabend der Französischen Revolution
Band II - Cahiers de Doléances - 1789
Das Werk ist als eigenständiger Krimi anzusehen (Agatha Christie lässt grüßen), wiewohl die Charaktere aus Band I wieder ihr Unwesen treiben und für den einen oder anderen Lacher sorgen.
Wer Interesse hat, möge doch einfach die Leseprobe durchsehen.