Gerne stelle ich mich Ihnen vor. Ich bin seit 07.11.2007 Mitglied in dieser Gruppe, und damit eines der „ältesten Mitglieder“; die Gruppe wurde am 09.08.2007 gegründet. Persönlich vorgestellt hatte ich mich bereits in der Vergangenheit einige Male, jedes Mal in einer anderen Rolle.
Seit dem 02.11.2017 bin ich der neue Hauptmoderator der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein (ehemals "Businessforum Rhein-Ahr-Eifel").
Moderationserfahrung für XING-Gruppen habe ich seit 2010. Zunächst hatte ich die Moderation mit einfachen Aufgaben unterstützt, in 2013 übernahm ich weitergehende Aufgaben. Die meiste Moderationserfahrung habe ich im „BPM-Club“ sammeln können, einer Fachgruppe rund um Prozessmanagement und Organisationsentwicklung. Diese Gruppe hat heute fast 14.000 Mitglieder und bietet D-A-CH-weit viele Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch und Networking. Wer mehr über diese Fachgruppe erfahren will, dem empfehle ich einen Blick in „Über diese Gruppe“ des BPM-Clubs:
https://www.xing.com/communities/groups/bpm-prozessmanagement-xing-ambassador-community-4d45-1069730/about
Ich lebe den Networking-Gedanken. Für mich hat es schon öfter „XING gemacht“: Über Networking wurde mir viel von Dritten ermöglicht. Über Networking gebe ich viel an meine Kontakte weiter.
A propos XING: Eine der schönsten Auszeichnungen, die ich erhalten habe, ist die des XING Ambassadors für die oben erwähnte Gruppe „BPM-Club“. Seit 2014 darf ich diesen Titel tragen. Die XING AG bestätigt mir damit, dass ich den fachlichen Austausch zwischen den Gruppenmitgliedern und das Networking aktiv fördere.
XING, Networking und die Gruppenmoderation machen mir Spaß. Doch Geld verdienen muss ich auch noch 😉 Ich bin angestellt als Berater und Trainer bei einer Unternehmensberatung, die auf prozessorientierte Unternehmensführung spezialisiert ist. Meine weiteren Rollen dort sind Marketing-Manager und Qualitätsbeauftragter/Auditor. Der Unternehmenssitz ist zwar in Köln, doch im Büro bin ich nicht so oft, vielmehr bin ich unterwegs in Kundeneinsätzen oder auch schon mal im Home-Office.
Mit meiner Familie wohne ich im nord-östlichen Zipfel des Ahrtals, genauer in Grafschaft-Ringen, in Sichtweite des neuen HARIBO-Geländes. Die Nähe zum Rotweinwanderweg (2 km) sowie zu Ahrweiler (5 km) gefällt uns sehr.
Seit dem Frühjahr dieses Jahres bin ich im Vorstand des Ringener Karnevalsvereins. Bald beginnt die Session. Auch wenn im Vorfeld viel zu erledigen war, werden uns die kommenden Monate sehr fordern, aber sicherlich ebenso viel Spaß machen.
Die Fotografie ist mein Lieblingshobby. Landschaftsmotive gefallen mir besonders. Und wenn Dampfzüge durch schöne Landschaften fahren, bin ich schon oft „Paparazzi“ gewesen…
Sie sehen, langweilig ist mir nicht. Vielleicht fragen Sie sich, wieso ich die Rolle des Hauptmoderators für die Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein übernommen habe. Nun, die Löschung der Gruppe wurde von meiner Vorgängerin, Sylvia Pitzen, beauftragt. Für diesen Fall hatte ich mich bereit erklärt, die Rolle des Hauptmoderators zu übernehmen. Die Löschung wäre per 03.11.2017 erfolgt, insofern musste ich mich schnell entscheiden. Die Gruppe wird nicht aufgelöst, sondern wird weitergeführt, das ist für mich das Wichtigste.
A propos Sylvia, herzlichen Dank auch nochmal an dieser Stelle für die geleistete Arbeit innerhalb der letzten 8 Jahre für diese Gruppe! Sie möchten Sylvia für Ihre Arbeit danken? Nutzen Sie dafür gerne diesen Beitrag:
https://www.xing.com/communities/posts/sondernewsletter-neues-gesicht-fuer-die-gruppe-oder-gruppenaufgabe-1013927081
Nun werden Sie sich fragen, wie es mit der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein weitergeht. Dazu bin ich im Austausch mit den für Sie schon bekannten Moderatoren Sabine Rinke und Henning Hohmann. Wir werden Sie baldmöglichst über weitere Schritte informieren.
Sie haben Fragen zu meiner Person? Sie möchten zu mir Kontakt aufnehmen? Ich lade Sie gerne zum Austausch in der Gruppe oder in mein Netzwerk ein.
Ich wünsche unserer Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein viele weitere aktive Jahre zusammen mit Ihnen, unseren Gruppenmitgliedern. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit, auf gute Diskussionen, auf schöne Veranstaltungen mit Ihnen.
Herzliche Grüße
Thomas Urbaniak