Für weitere Informationen  https://goo.gl/vUbF3T
Drittanbieter von Logistikdienstleistern bauen ihre Beziehungen zu Frachtdienstleistern aus, um ihre Lieferkettenfähigkeiten zu optimieren. Sie investieren auch in moderne IT-Lösungen, kommerzielle Angebote, Cloud-basierte Lösungen und proprietäre Innovationen, um einen führenden Ansatz zu schaffen. Obwohl die wirtschaftlichen Bedingungen von Land zu Land unterschiedlich sind, sind in den Schlüsselregionen Asien-Pazifik und Nordamerika deutliche Verbesserungen zu erkennen.
Mit 3PL-Anbietern können sich Unternehmen auf ihre Kernaktivitäten wie Forschung und Entwicklung, Fertigung und strategische Planung konzentrieren, wodurch sie sich von der täglichen Belastung durch Fragen der operativen Logistik entlasten. Die wichtigsten 3PL-Anbieter verwenden fortschrittliche Anwendungen und IT-Software, die ihre Vertriebsabdeckung verbessern und den Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen bieten.