Open Innovation - mit Struktur und Methode Ideen zum SIEGEN bringen.
für:

>Lösungsdenker, >Andersherangeher, >Dranbleiber, >Quervernetzer, >Innovationsumsetzer, >Wiederaufsteher, >Ideensucher, >Konsequentzuendedenker, >Ausfehlernlerner, >Erfinder
So wird mit Methode Neues entdeckt und auf den Markt gebracht.
Treten Sie heraus aus der „Denkbox“ der eigenen Organisation! Sie haben die Chance für einen Tag die Stärke dieser Arbeitsweise zu erleben.
90 % aller Innovationen scheitern in den ersten 2 Entwicklungsjahren. Lernen Sie wie Sie mit Struktur und Methode Ihr Innovationsprojekt auf die Erfolgsstraße führen.
Alle Referenten sind ausgebildete Pro-Innovatoren und arbeiten als Experten mit dieser Methode in der Praxis.
Ihr Nutzen:
Sie lernen ein Innovationsentwicklungskonzept kennen, das auf der an der französischen Elitehochschule INSEAD erforschten 'Blue Ocean Strategy' basiert und im Open House of Innovation von Dr. Reinhold Rapp weiterentwickelt wurde.
Sie bringen andere Sicht- & Denkweisen in Ihr Unternehmen, nehmen Kenntnisse und Anregungen direkt mit in den Arbeitsalltag. Außerdem ergibt sich aus dem Kreis Interessierter ein Netzwerk für zukünftige Kollaborationsmöglichkeiten.
Inhalt:
Eine Idee zieht in die Welt! Lernen Sie den von Dr. Reinhold Rapp entwickelten 5 Phasen – Open House Prozess kennen.
Die richtige Mischung macht es! Die Rule of 20 - das kreative Netzwerk zwischen Experten, Kunden, Mitarbeitern und Partnern.
Was nützlich ist, wird auch genutzt! Definieren Sie Unternehmenswerte am Kundennutzen und kreieren Sie eine Wertkurve.
Der Unterschied, der den Unterschied macht! GRID, das Vier-Formate-Modell. Vom Mut Altbewährtes los zu lassen, Erprobtes zu reduzieren damit Platz für Neues entsteht!
Auf den Pfaden zur Idee! Gehen Sie Wege, die vor Ihnen niemand beschritt!
Nicht immer ist die erste Idee die beste Idee! Open Innovation hat die Kraft gleich eine Vielzahl von Ideen zu entwickeln!
Time to Market! Ein Pro-Innovatorennetzwerk mit Experten für Ihre Innovationsentwicklung.
Ort:
Hamburg Business Club Hamburg GmbH, Elbchaussee 43, http://www.bch.de
Zeit: 11 - 17:30 Uhr
Zum Lunch bewirtet uns der BCH in den schönen Räumen der Plangeschen Villa mit phantastischem Blick auf Elbe und Hafen. http://www.bch.de
Termin
Do, 04.11.10, Hamburg
Prof. Harald Eichsteller, Hochschule der Medien Stuttgart
Jost Rossel, Hapimag Germany
Veranstalter: insel a company in Kooperation mit dem Open House of Innovation.
Kosten: 245,-€ pro Person zzgl. MwSt. inkl. Bewirtung
NOCH 4 PLÄTZE FREI! Wir bitten um Anmeldung. http://www.insel-a-company.de
Herzlich Willkommen, wir freuen uns auf einen kreativen Tag mit Ihnen. Kathrin Wilke