Im Projekt futureTEX arbeiten seit 2014 wissenschaftliche Einrichtungen, Unternehmen und Verbände zum Thema der vierten industriellen Revolution in der deutschen Textilbranche zusammen. Bis 2030 soll hieraus das modernste textilindustrielle Wertschöpfungsnetzwerk Europas entstehen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt im Rahmen des Programms Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation steht unter der Konsortialführerschaft des Sächsischen Textilforschungsinstituts e.V. (STFI) in Chemnitz.