Sehr geehrte Moderatoren und Gruppenmitglieder,
aus gegenem Anlaß richte ich jetzt auch in dieser Gruppe einmal einen Beitrag von mir ein, um die ständig störenden personellen Angriffe aus den Dialogen der Beiträge auszulagern. Ich finde es unpassend, unfähr und entspricht auch nicht dem generellen Regelwerk des GEGENSEITIGEN RESPEKTS bei XING, wie auch noch einmal spezifisch ausgewiesen in vielen Gruppenbeschreibungen.
Wie ich aus Erfahrung sagen kann, funktioniert es, dies derart zu händeln und wir alle können uns dann in den jeweiligen Beiträgen wieder auf den sachlichen Inhalt einschränken.
Ich möchte hier noch einmal ganz speziell betonen, daß wenn die Moderation oder ein(e) Beitragsverfasser(in) meinen Input für nicht wünschenwert befindet, man mich nur darauf (sachlich!) hinweisen braucht, sodaß ich mich dem anpasse, bzw. dem enthalte.