Das Ausfüllen von Formularen wie:
Vereinbarungen zum Einhalten des gesetzlichen Mindestlohns (MiloG), Datenüberlassungsverträgen
Geheimhaltungsvereinbarungen inkl. Verpflichtung für Mitarbeiter, Sublieferanten
Conduct of conduct und ähnliche Formulare sind längst Alltag
Bei Unternehmen aus den Bereichen der Druckindustrie, allen voran Unternehmen aus den Bereichen Faltschachtelherstellung, Verpackungsdruck, Displaydruck, Etikettendruck, Foliendruck, Veredlung und Lettershop.
Das kostet Zeit. Noch schlimmer - oft verbergen sich haftungsrelevante Passagen, die man häufig übersieht, nicht erkennt oder guten Gewissens gar nicht unterschreiben sollte.
„Warum beschäftigen sich hunderte von Druckereien jedes Mal erneut mit der Bearbeitung und Prüfung alltäglicher Formulare – die oft identisch sind und Zeit rauben?“
Wie wäre es, zukünftig bis zu 80% dieses Tagesgeschäfts per Knopfdruck erledigen zu können?