Gerade schlägt diese Pressemitteilung mit einem traurigen Termin bei mir auf:

>Pressemitteilung
>
>Aufgrund der immer stärkeren Orientierung des Computerherstellers Apple auf den Consumerbereich sieht die Neue Mediengesellschaft Ulm mbH eine positive wirtschaftliche Zukunft ihrer Zeitschrift MACup, die sich maßgeblich an die professionellen User von Apple-Computern zur Mediengestaltung richtet, langfristig nicht mehr gegeben.
>
>Daher wird die Zeitschrift MACup mit der Ausgabe 7/11, EVT 1. Juni 2011, letztmalig erscheinen.
>
>Die Titel iPhone & Co und iPad & Co, die seit 2008 bzw. 2009 von der Neuen Mediengesellschaft Ulm mbH erfolgreich in den Markt gebracht wurden, werden hingegen unverändert weitergeführt.