McDonald's feiert den 60. Geburtstag mit einem frischen Markenlook

Anfang 2015 gibt es bei McDonald's Deutschland gleich etwas Großes zu feiern, nämlich den weltweiten 60. Geburtstag des Unternehmens. Das will anlässlich des Jubiläums einen frischen Markenlook etablieren.

Inszeniert wird der Geburtstag dabei mit zwei Werbespots mit unterschiedlichen Ausrichtungen. „Diese Filme sind der sichtbare Auftakt der Zusammenarbeit von McDonald's mit der neuen Leadagentur Leo's thjnk tank. Damit entwickeln wir das ich-liebe-es-Markenversprechen weiter und betten es in einen komplett neuen Markenauftritt ein", beschreibt Michael Th. Werner, Marketingvorstand McDonald's Deutschland, den Start der ersten Kampagne des neuen Jahres.

Oleg Popov gibt sich die Ehre

In einem speziell fürs Kino produzierten Markenfilm gibt sich ein ganz besonderer Gratulant die Ehre. Der wohl berühmteste Clown der Welt, Oleg Popov, erinnert sich mit uns an ein bewegtes Leben. Popov tut dies im Kinospot mit einem Hauch Wehmut, aber noch viel mehr Lebensfreude. Ein Leben, das er ganz und gar dem gewidmet hat, worum es jedem Clown geht: Andere Menschen glücklich zu machen.

Popov selbst tritt auch noch im hohen Alter von 84 Jahren regelmäßig in den großen Manegen der Welt auf. Die Begegnung mit seinem „Kollegen" Ronald anlässlich des Geburtstagsdrehs aber war selbst für ihn noch etwas Neues. Der Film erinnert an das Gefühl, für das McDonald's schon immer stand – und immer stehen wird: Jung zu bleiben. Egal in welchem Alter.

Jubiläumsfilm untermalt von Boris Blank

Reichweitenstark zeigt der auf breite Zielgruppen angelegte TV-Spot „Bei McDonald's darf alles sein" das einzigartige Lebensgefühl, wie es nur bei McDonald‘s entstehen kann. Egal ob zu Pferd, mit dem Luxusauto oder als Clique. Egal ob Gurke aus dem Burger oder Pommes in den Milkshake – bei McDonald's darf seit 60 Jahren einfach alles sein.

Und das muss mit dem legendären „1955“ Burger von McDonald's gefeiert werden. Auch die Produktpräsentation des Burgers selbst ist in ihrer Art für die Marke neu, ungesehen und frisch. Die musikalische Untermalung für den Jubiläumsfilm kommt von Boris Blank, Pionier der elektronischen Popmusik, in Zusammenarbeit mit Thomas Suess von audioforce. Der eigens komponierte Soundtrack verleiht dem neuen dynamischen Markenauftritt der Lifestyle-Marke McDonald‘s auch musikalisch Ausdruck.

(c) http://www.systemwissen.info/news/804/franchise-mcdonalds-feiert-den-60-geburtstag-mit-einem-frischen-markenlook