Lesen Sie mehr @ https://goo.gl/5nJwqC
Die Entscheidung Deutschlands, die Europäische Kommission zum Verbot neuer ICEs im Jahr 2030 zu ermutigen, ist ein bemerkenswerter Schritt auf dem Weg zu einer Verringerung der Treibhausgasemissionen. Die Medien machen es jedoch viel bedeutender, als es tatsächlich ist, und Anleger sollten Bedenken, dass es wirklich ein Unverbindlicher Vorschlag ist, in vierzehn Jahren Maßnahmen zu ergreifen. Es gibt eine Reihe von Gründen, um skeptisch zu sein, ob das vorgeschlagene Verbot aus politischen, wirtschaftlichen und technischen Gründen durchführbar ist. Das heißt natürlich nicht, dass es nicht passieren wird, aber Deutschland hat noch einen weiten Weg vor sich, bevor es den Verbrennungsmotor verbietet.