Nach langen und zähen Verhandlungen seit Januar 2018 konnten anlässlich der 15. Runde die Verhandlungen zum GAV 2019 von SBB AG und SBB Cargo AG abgeschlossen und von den Verhandlungsdelegationen paraphiert werden.
Der fertig verhandelte GAV geht nun für die definitive Freigabe zu den entsprechenden Gremien. Bei der SBB ist dies der Verwaltungsrat. Wir werden Sie anschliessend weiter informieren.
Auf unserer Website http://www.kvoev.ch/de/information/dossiers/gav2019 mit dem Update vom 12. September 2019 finden Sie unter dem 12.9.18 inhaltliche Details zu den Neuerungen sowie eine kurze Würdigung aus Sicht KVöV.
Es zeigte sich, dass die 4 Vertreter der Mitarbeitenden, die dem GAV unterstehen, nämlich KVöV, SEV, VSLF und transfair, gut zusammengearbeitet haben. Die Verbände und Gewerkschaften sind genauso stark, wie sie engagierte Mitglieder haben.
Nutzen Sie unsere +Aktion 1’555+, wo Sie attraktive Prämien gewinnen können, wenn Sie neue Mitglieder für den KVöV werben – siehe unten.