Tag 5 Loslassen
Passend zu meiner, deiner, unser Challenge singt Silbermond "Und eines Tages fällt dir auf, dass du 99 Prozent von all dem nicht brauchst. Du nimmst all den Ballast und schmeist ihn weg. Denn es reist sich besser mit leichtem Gepäck."
Selbst kenne ich diese Reise mit leichtem Gepäck. Bei meinem Unfall mit Sturz in 13 Meter Tiefe hatte ich wohl nur mein Nachthemd an. So startete meine Veränderung des Mindsets im Krankenhaus: Meine REHA-Sportsachen, die ich brauchte ließ ich mir auf Tipp eines Mitpatienten via online Gebrauchtportal für kleines Geld schicken.
Das war der Beginn meiner Reise zum Trainingskonzept Selbst getestet: nachhaltig gesund, so geht's