Innovative Wirtschaftsentwicklung ist selbstverständlich kaum denkbar ohne Nutzung innovativer Technologien. Dies gilt vor allem im Umfeld der Datenverarbeitung.
Dabei heißt es gleichzeitig auch hier: Der Einsatz datenverarbeitender Technologien muss insbesondere unter dem Aspekt des sicheren Betriebs erfolgen.
NIWO hat sich seit seiner Gründung besonders auch den Themen Datenschutz und Datensicherheit angenommen und möchte einerseits dieses Engagement ausbauen, andererseits im Interesse der Mitglieder die Kompetenz in diesem Bereich stärken.
NIWO ist daher seit 01. Juli 2018 Mitglied bei der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD).