Anlässlich des 100. Geburtstags des Zukunftswerkstatt-Begründers Robert Jungk laden der Verein VIELE (Verein für interkulturellen Ansatz in Erziehung, Lernen und Entwicklung) http://www.verein-viele.at , die Stadt Salzburg http://www.stadt-salzburg.at und die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen http://www.jungk-bibliothek.at gemeinsam dazu ein, in Salzburg Partizipation und Beteiligung zu erleben und sich gemeinsam mit anderen Menschen für eine wünschenswerte Zukunft einzusetzen.
Am Samstag, 4. Mai 2013, 10:00 - 13:00 Uhr im Verein VIELE, Rainerstr. 27 moderiert Antonia Coffey ein "Dragon Dreaming" zum Thema "Zusammenleben in der Stadt - vom Träumen zum Handeln". Sie sind herzlich eingeladen, daran kostenlos teilzunehmen. Nähere Auskunft gibt Ihnen gerne Anja Hagenauer vom Verein VIELE.
Information zur Moderatorin Antonia Coffey: Kommunale Netze http://www.coffey.at