Was sich im Patentkrieg in der Mobilfunkbranche abspielt wird offenbar immer brutaler. Die Patente sind teils völlig lächerlich und hätten so nie erteilt werden dürfen. Begleitend zu den mit Patenten ausgetragenen Auseinandersetzungen um milliardenschwere Märkte läuft eine gewaltige PR-Maschine.
(27.12.2011, 11:10) Vor Weihnachten erzielte Apple gegen HTC einen kleinen Erfolg vor der US-Handelskommission, die ein Importverbot gegen Smartphones von HTC verhängte. Apple hatte 10 Patente gegen HTC in Stellung gebracht, übrig geblieben ist letztlich nur mehr eines, das aber nach Angaben von HTC leicht umgangen werden kann.
[.........................]
http://www.telekom-presse.at/Patente_als_Waffe_um_Konkurrenz_und_Innovation_zu_verhindern.id.18036.htm