Seminar 13.05.2017 in Köln
Souveränität durch Konfliktkompetenz
Sicherheit und Stressfreiheit im Umgang mit Konflikten gewinnen
Wie bleiben Sie in einem Konflikt zwischen Parteien neutral? Wie treten Sie Kritik an Ihrer Person als Sachverständiger/Gutachter gegenüber, wenn Sie in der Neutralitätswahrung angriffen werden? Wie stärken Sie Ihre Kompetenz als Sachverständiger/Gutachter, um in Konfliktsituationen standhaft in Ihrer Rolle zu verbleiben und sich darin sicher zu fühlen? Wie begegnen Sie Versuchen einer Partei, Sie zu manipulieren oder instrumentalisieren? Welche Techniken und welche Rhetorik wenden Sie präventiv an, um Neutralitätskritik von vorne herein zu unterbinden?