* Premium-Hersteller SieMatic aus Löhne feiert Premiere in Köln
* Die Messe gewinnt auf nationaler und internationaler Ebene an Relevanz
* Weitere 140 Aussteller mit Rang und Namen aus den Bereichen Möbel, Elektrogeräte und Zubehör haben sich bereits angemeldet
Die LivingKitchen 2015 kann einen prominenten Neuzuwachs verkünden: Der Küchenhersteller SieMatic aus Löhne hat sich entschieden, auf der Messe auszustellen. SieMatic ist damit in bester Gesellschaft von bisher weiteren 140 angemeldeten renommierten Unternehmen, die schon ihre Standflächen reserviert haben. Deshalb sprechen sechs Monate vor Messebeginn sowohl die Flächenauslastung als auch vor allem die Qualität der Aussteller für das Erfolgsrezept LivingKitchen.
Die Attraktivität und die Relevanz des internationalen Küchenevents LivingKitchen, das im Januar 2015 zum dritten Mal in Köln stattfinden wird, lassen sich an der guten Buchungslage von bereits rund 80 % der Hallen-kapazitäten ablesen. Hochkarätige Marktführer aus den Bereichen Möbel, Elektrogeräte und Zubehör haben ihre Teilnahme schon ein halbes Jahr vor Messestart zugesagt. Jetzt gibt es seitens der Koelnmesse einen weiteren prominenten Neuzuwachs auf Ausstellerseite zu vermelden: SieMatic aus Löhne wird seine exklusiven Modelle auf der kommenden LivingKitchen präsentieren. Eine Entscheidung, die die Relevanz der Messe für die Küchenbranche bestätigt, denn SieMatic ist eine der führenden deutschen Premiummarken, deren Angebot sich durch ausgezeichnetes Design, beste Qualität und innovative Funktionalität kennzeichnet.
Projektmanager Eike Fuchs: "Wir freuen uns sehr, dass wir SieMatic mit unserem Messekonzept überzeugen konnten. Darin sehen wir ein weiteres Zeichen für die wachsende Bedeutung der LivingKitchen auf nationaler und internationaler Ebene."
Das nächste Messedoppel
imm cologne // LivingKitchen findet statt vom 19.-25. Januar 2015
Viele weitere Informationen stehen zur Verfügung unter:
http://www.imm-cologne.de
http://www.livingkitchen-cologne.de