Den meisten aktiven Mitgliedern ist ein persönliches Netzwerken wichtig; es soll eine Beziehung zu den Kontakten bestehen, sei es beruflich oder privat. Viele erleben es als befremdlich bis ärgerlich, dass es Werkzeuge gibt, die den Besuch von Profilen, das Anbahnen von Kontakten und das Versenden von Nachrichten automatisieren.
Die Sender wollen im guten Gewissen ihr Netzwerk vor allem /effizient/ ausbauen, blenden dabei aber gerne aus, dass wenn schon nicht die einzelne, so doch die Summe der Anfragen Schaden anrichten kann: Die Empfänger fühlen sich "zugespammt" von Anfragen ohne persönlichen Kontext. Nach unseren AGB ist es untersagt, andere Nutzer unzumutbar zu belästigen -- und wir werden das strikt verfolgen. Melden Sie es bitte dem Support, wenn Sie eine Anfrage als Spam einschätzen. Aus Datenschutzgründen kann die Antwort von uns nicht spezifisch sein; Ihr Melden bleibt aber nicht folgenlos.
Automatisierungswerkzeuge steuern den Browser. Sie weisen sich gegenüber XING als ganz normale Nutzer aus und können nur das, was ein Nutzer in Person auch kann. Sie sind also für uns nicht einfach zu identifizieren. Wir erkennen allerdings bestimmte Muster von Anfragen, die in hoher Frequenz ausgesendet werden, und sehen dies als Hinweis auf die Aktivität von Werkzeugen. Da deren Verwendung gegen die AGB verstößt, werden wir früher als bisher abmahnen und, falls dies nicht zur Einsicht führt, kündigen.
Die Verbreitung solcher Automatisierungswerkzeuge und deren Bewerbung zum Beispiel in Seminaren sollte den Nutzer nicht zu der Annahme verleiten, deren Einsatz sei auf XING zulässig. XING duldet den Einsatz von nicht-autorisierten Automatisierungswerkzeugen nicht.
Meiner Ansicht nach ist die Effizienz des Netzwerkausbaus nicht maßgeblich für das berufliche Netzwerken, sondern die Qualität der Kontakte. Selbst wenn die Automatisierung dem Einzelnen Erfolg verspricht, so darf sie doch nicht andere belästigen. XING erleichtert und fördert mit seinen Features das Netzwerken; dazu gehört, dass wir gegen negative Effekte mit Nachdruck vorgehen.