ich möchte gerne eine Diskussion über spirituelle Unternehmensführung anregen, d.h. die Frage in den Raum stellen, wie wird ein Unternehmen nach spirituellen Grundsätzen geführt?
Wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt und nach Quellen sucht, dann kommt man meist an Erfahrungsberichte oder Büchern von Managern die meditieren und eine werteorientierte Unternehmensführung leben. Details, wie die Unternehmensführung mit einem spirituellen Hintergrund implementiert werden kann, habe ich bisher nicht gefunden. Ich frage mich, ob es zu diesem Thema noch mehr gibt oder ob das Thema einfach noch vertieft werden muss. Aus diesem Grund möchte ich in meinen Netzwerken auf die Suche nach konkreten Erfahrungen gehen, die zu einer Vertiefung des Themas beitragen können.
WAS bedeutet spirituelle Untenehmensführung in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen, z.B. im Personalbereich, in der Unternehmenskommunikation, hinsichtlich Kundenbeziehungen, in Bezug auf Finanzen, Controlling und Vertrieb......... ganz konkret und WIE kann eine Transformation aussehen?
Ich möchte auf diesem Weg Menschen einladen mitzudenken, mitzudiskutieren, ihre Erfahrungen einzubringen und vielleicht eine Idee zu entwickeln, darüber was spirituelle Unternehmensführung wirklich sein kann.
Ich freue mich über viele Rückmeldungen und einen regen Erfahrungsaustausch
Viele Grüße
Christian Strohmeier