Lesen Sie Voll @ https://goo.gl/D6ZwuY
Trotz privater Investitionen von mehr als zwei Milliarden Euro und steuerlichen Anreizen von mehr als 500 Millionen Euro lag der Marktanteil von Erdgas-Fahrzeugen (NGVs) in Deutschland weit hinter den Erwartungen und hinter der Marktentwicklung in anderen Ländern. Da die Gesamtbetriebskosten für NGVs im Durchschnitt niedriger sind als für Benzin-und Dieselfahrzeuge, stellt sich die Frage nach dem Marktversagen auf dem deutschen NGV-Markt.
Wir verwenden einen fallstudienansatz, bei dem wir quantitative Daten mit Erkenntnissen aus einem branchenübergreifenden Expertenpanel und eingehenden interviews mit Experten aus Industrie, Regierung und Zivilgesellschaft kombinieren, um zu untersuchen, ob und wie unterschiedliche Arten von Marktversagen zum status quo auf dem deutschen Markt für NGVs beitragen.