Hallo liebe XING Community,
also so sehr ich XING verstehen kann, nunmehr Werbung auf den Profilen zu schalten, muss ich dennoch sagen, dass die Profilansicht m.E. durch die Werbung optisch sehr leidet.
Vorschläge an XING:
1. Könnte man die Werbung nicht nur bei denjenigen Profilen schalten, die über keine Premiummitgliedschaft verfügen. Ich denke dies würde einen starken Anreiz für eine Premiummitgliedschaft geben.
2. Könnte man die Werbung nicht in dem persönlichen XING-Letter schalten? Dies hätte für die Werbepartner den Vorteil, dass man alle XING-Mitglieder gleichzeitig erreicht. Die Werbung auf den Profilseiten dürfte bei weitem nicht so viele views erhalten.
3. Werbung auf der Startseite oder an anderen Stellen meinetwegen, aber nicht auf der Profilseite. Schließlich ist das Profil der einzige Bereich, wo man seinen beruflichen Werdegang – ja Persönlichkeit – öffentlich darstellt. Wenn plötzlich eine grellbunte sich bewegende Werbung neben dem Profil geschaltet wird, kann dies die Vorstellung der eigenen Person „verzerren“. Selbst bei studivZ - weitaus weniger seriös als XING - gibt es überall Werbung, aber nicht auf den Profilen!
Wenn man diese Vorschläge umsetzt, könnte man dann auf die Werbung in den PROFILEN verzichten?
Doch jetzt wo es „ernst“ geworden ist, musste ich einfach noch mal meine Meinung sagen und hoffe auf Feedback.
Einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Beste Grüße
Oliver S. Hartmann