Wie man in Mitarbeitergesprächen konstruktives Feedback gibt

Feedback sollte richtig dosiert sein. Es wäre nicht klug, beim ersten Fehler des Mitarbeiters gleich ein Kritikgespräch mit ihm zu führen. Hinter dem situativen Feedbackmodell steht folgender Grundgedanke:

Wählen Sie jeweils die richtige Feedbackintensität. Das Modell unterscheidet je nach Situation fünf Stufen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel: https://www.humanresourcesmanager.de/news/wie-man-in-mitarbeitergespraechen-konstruktives-feedback-gibt.html