Das kommende 30. Jahrestreffen von Zukunftswerkstätten 2016 findet voraussichtlich im Lausitzer Seenland (Brandenburg) statt: http://www.lausitzerseenland.de Zwischen Cottbus (30 km) und Dresden (60 km) wollen wir zusammentreffen - so der augenblickliche Planungstand (Juni 2015) - im IBA-Studierhaus http://www.iba-studierhaus.de Großräschen (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fr%C3%A4schen . Der genaue Termin wird in Kürze festgelegt.
Als Jahrestreffen-Vorbereitungsteam haben Kathrin Rohnstock aus Berlin http://www.rohnstock-biografien.de , Fritz Letsch aus München http://fritz-letsch.de, Lutz von Grünhagen aus Cottbus http://www.lvgruenhagen-homepage2.de und Petra Eickhoff aus Köln http://www.zwverein.de zusammengefunden. Ich freue mich sehr darauf - neuer Ort, neues Team und spannende Stichworte zum Thema. Die nachfolgenden Stichworte, zusammengetragen am letzten Tag des vorangegangenen Zukunftswerkstatt-Jahrestreffens auf Schloss Bröllin, geben eine erste, noch unsortierte Orientierung (und die von mir hinzugefügten Links vertiefen einige ausgesuchte Stichworte):

>>Auf der Flucht (im weitesten Sinne) von einem Land zum anderen, vor sich selbst, von Stadt - Land, vor der Zukunft - Vergangenheit, vor zentralen Fragestellungen / dem Wesentlichen. | Ankommen bei sich selbst - in Gruppen, die gemeinsame Interessen teilen / andere Art des Lebens und Arbeitens - Gleichgewicht zwischen produktiven und konsumptiven Bedürfnissen - Verhalten gegenüber sozial schwächeren Personen mit anderen Bedürfnissen

>>Geschichte der Bewegungen | Sozialforum-Geschichte http://weltsozialforum.org

>>Beteiligung und Macht

>>Stadt - Land / Kooperation: Grenzen (neu entdecken) überwinden | Beteiligung attraktiver machen | Was tun damit Beteiligung gelingt? | Migration, Flüchtlinge | Kriminelle http://www.montag-stiftungen.de/montag-stiftungen/aktuelles-montag-stiftungen0/newsdetails2/article/partizipation-in-der-kunst-3-fragen-an-4.html | Mensch-Natur-Verhältnis und die Rolle der Kunst http://www.nakume.de | Flüchtiges | Islamismus - Anti-Islam(ismus) http://www.perlentaucher.de/stichwort/antiislamismus/presseschauen.html | Spiritualität

>>Regeln für Entwicklung von Gemeinschaften (Methode, Gesetze) http://archiv.forum-integrierte-gesellschaft.de/resources/Longo+Mai.pdf | Zukunft der Alt-Städte http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13681712.html

>>Beteiligungsmöglichkeit Arbeit & Mobilität, Pendeln - Zukunftswerkstatt-Ergebnisse? Austausch? Alternative Beschäftigung im ländlichen Raum
Soweit die protokollierten Stichworte, die dem neuen Vorbereitungsteam aus dem Zukunftswerkstätten-Jahrestreffen 2015 ins Jahrestreffen 2016 mitgegeben werden.
Für das darauffolgende 31. Jahrestreffen von Zukunftswerkstätten 2017 gibt es bereits auch erste Ideen: Die Grenzregion zwischen Belgien, Luxemburg und Deutschland (Aachen / Trier) als Veranstaltungsort; Katja Meyer aus Aachen, Lars Meyer aus Krefeld und ich selbst aus Köln im Vorbereitungsteam.