Probleme beim Einloggen

Über uns

Wer sind wir?

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen, welches seit Jahren aktiv im Input- und Output-Management-Sektor tätig ist. Wir sehen uns als treibende Kraft der Etablierung eines neuen Zugangs für die Kommunikation über das World Wide Web. Der von uns entwickelte :::bitkasten ist die revolutionäre Vereinigung aus klassischem Briefkasten und einer digitalen Kommunikation. Er soll DIE Schnittstelle zwischen der analogen Papierwelt des Alltags und den Automatismen und Kanälen der digitalen Welt werden.

Uns geht es um nichts anderes, als die Vereinheitlichung aller Kommunikationskanäle in einer zentralen Lösung. Mit dem :::bitkasten realisieren wir unsere Vision des EINEN elektronischen Briefkastens im Netz für jeden Bürger in Deutschland. Denn die Post von Morgen braucht nicht die Briefkästen von Heute!

So entstand unsere Idee :::bitkasten
Bürger, Unternehmen und Verwaltungen sind gezwungen, ihre Post auf digitalem und physischem Weg sowie in unterschiedlichen Formen zu versenden und zu empfangen. Hinzu kommen Portal, Accounts, Postfächer und diverse Authentifizierungsmethoden. Der Absender benötigt verschiedene Adressmerkmale und die Empfänger sind immer weniger bereit diese herauszugeben.

Gesucht wurde also eine Lösung, welche Vorteile für beide bietet: für den Absender UND für den Empfänger. Schneller und günstiger Postversand bei gleichzeitig sicherer, vertraulicher und eindeutiger Zustellung. Und die haben wir mit dem :::bitkasten geschaffen.


So funktioniert´s

Der :::bitkasten bietet dem Absender, also Unternehmen und Verwaltungen konkrete Vorteile. Er kann klare Einsparungen beim Versenden von Post erzielen – wie zum Beispiel Porto, Material und Zeit. Des Weiteren benötigt er für die elektronische Zustellung NUR die Postadresse des Empfängers.

Der Absender übergibt uns seine Druckdatei – egal in welchem Format. Das kann beispielsweise über einen Druckertreiber oder eine VPN-Verbindung erfolgen. Die Dokumente stehen dann auf einem Server in einer sicheren Umgebung für den Empfänger zur Abholung bereit.

Brief schreiben, hochladen – fertig. Den Rest übernehmen wir! So einfach funktioniert Postversand!


Der Empfänger kann sich dank des :::bitkasten von unzähligen Login-Daten für E-Mail-Accounts, Kundenportale und Sonderadressen verabschieden. Er muss auch keine komplizierten und zeitaufwendigen Post-Ident- oder andere Identifizierungsverfahren über sich ergehen lassen. Egal ob von seiner Bank, seiner Versicherung, der Stadtverwaltung oder vom Energieversorger – all seine Post liegt zentral an nur noch einem Ort – seinem persönlichen, elektronischen Briefkasten im Netz. Dieser ist ganz einfach unter www.bitkasten.de zu finden. Als Schlüssel für den :::bitkasten haben wir uns für das sicherste Medium in Deutschland entschieden – für den neuen Personalausweis.

Der Empfänger kann seine Post zeit- und ortsungebunden abholen und verwalten – und das so wie er möchte. Der :::bitkasten schließt alle Kommunikationskanäle ein. Eine elektronische Zustellung erfolgt NUR über die Postadresse des Empfängers – er muss somit keine Daten mehr von sich preisgeben und bleibt "Herr" seiner Daten. Und die Nutzung des elektronischen Briefkastens ist für den Empfänger kostenlos.


Eine Win-Win-Situation für beide Seiten – für den Absender und den Empfänger!

Neugierig geworden? Egal ob Absender oder – informieren Sie sich auf unserer Homepage www.output.ag oder auf www.bitkasten.de über unsere Lösung und überzeugen Sie sich selbst von Ihrem Briefkasten der Zukunft!


#outputag #digitalisierung #briefkasten #post #postdigital #digitalesdenken #outputmanagement #inputmanagement

Mehr