Probleme beim Einloggen

ABES Public Design S.à r.l.

Über uns

Beschreibung
Kernprodukt: Befestigungssystem 3p-Technologie mit Sollbruchstelle
Zentrales Element ist die 3p-Technologie. Hierbei handelt es sich um ein Kosten senkendes Befestigungssystem für Absperrpfosten, Leuchtpoller, Abfallbehälter, Parkbänke und Fahrradparker. Das Verbindungsstück einschließlich Sollbruchstelle, das bspw. den Poller spielfrei und fest mit der Bodenhülse verbindet, bricht im Falle eines Anpralls und wird von einer Person binnen 2-3 Minuten für 27,50 EUR getauscht. Poller, Bodenhülse Fundament und teures Pflaster bleiben in der Regel unbeschädigt.

Ergänzungsprodukt:
Das mobile Hochwasserschutzsystem, bei dem die 3p-Technologie als zentrales Befestigungssystem - allerdings ohne Sollbruchstelle - dient, wurde 2012 mit dem 1. Platz beim Stahl-Innovationspreis ausgezeichnet.

Description: ABES, 3p-Technology and flood protection system HWS-mobil

The central element of the ABES street furniture collection is the so called 3p-Technology. It is a cost reducing fastening system for bollards, lighting bollards, waste containers, park benches and bike stands. In case of an impact, the junction piece with an integrated breaking point gives way before ground shell, foundation, bollard or expensive pavings are damaged too. The junction piece can be replaced by 1 person in between 2-3 minutes for approx. 27,50 EUR.
With regard to the mobile flood protection the 3p-Technology serves as the fastening system. The flood protection has been awarded with the 1. place at the German Steel Innovation 2012.


Key words:
Street furniture: bollards, lighting bollards, park benches, bike stands, waste containers, tree protection, fastening system 3p-Technology with breaking point, flood protection system HWS-mobil
Mehr