Probleme beim Einloggen

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Über uns

Sie möchten ein Studium an der Albert-Ludwigs-Universität beginnen? Bei der Stellenbörse recherchieren? Die Universität als Stifter oder Förderer unterstützen? Herzlich willkommen. Tragen Sie dazu bei, die erfolgreiche Geschichte unserer Universität fortzuschreiben: http://www.uni-freiburg.de

Die Alumni-Gruppe der Albert-Ludwigs-Universität finden Sie hier bei xing

Die wichtigsten News aus Forschung und Lehre sowie eine Auswahl an Stellenangeboten finden Sie hier auf xing unter "Neuigkeiten".

Alle Stellenangebote der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg finden Sie gesammelt in der Stellenbörse auf unserer Homepage.

Regelmäßig erscheinende Publikationen der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg finden Sie auf unseren Webseiten unter Medien & Publikationen  oder direkt online bei Issuu.

Weitere Informationen rund um die Universität finden Sie auch in den Sozialen Medien auf Facebook, Twitter und Instagram.



INFORMATIONEN ZUR ALBERT-LUDWIGS-UNIVERSITÄT FREIBURG

Volluniversität 1457 als Volluniversität gegründet, ermöglicht die Albert-Ludwigs-Universität auch heute Studium, Promotion und Habilitation in allen wichtigen Fachbereichen: Geistes-, Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften, sowie Medizin, Jura und Theologie. Ein ideales Umfeld gerade auch für zukunftsweisende, interdisziplinäre Studien.

Exzellenz Viele berühmte Philosophen, Spitzenforscher und Nobelpreisträger lehrten und forschten an der Albert-Ludwigs-Universität. Die gegenwärtigen „Exzellenz“-Auszeichnungen, 2007 für die Forschung und 2009 für die Lehre verliehen, belegen ihren Rang als führende Universität des 21. Jahrhunderts.

Köpfe Über 24.000 Studierende aus über 100 Nationen sind an elf Fakultäten in 160 Studiengängen eingeschrieben. Mehr als 5.000 Professor/innen und Lehrkräfte, sowie weitere Mitarbeiter/innen engagieren sich – und erleben, dass Familienfreundlichkeit, Gleichstellung und Umweltschutz hier ernst genommen werden.

Trinationale Bildungsregion In der trinationalen Bildungsregion am Oberrhein, mitten im Herzen Europas, arbeiten Spitzenwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus der ganzen Welt. Die Universitäten Freiburg, Basel, Karlsruhe, Mulhouse und Strasbourg  kooperieren in Eucor - The European Campus, der europäischen Konföderation der Oberrheinischen Universitäten, in Forschung und Lehre.

Alumni, Stifter, Förderer Zahlreiche ehemalige Studierende, die Alumni, sowie Stifter und Förderer, vertiefen den lebendigen Austausch mit der Stadt, der Region und der internationalen Wissenschaftsgemeinschaft.

Zukunft Alle setzen sich dafür ein, die Albert-Ludwigs-Universität mit dem Leben zu erfüllen, das auch in Zukunft zu hervorragenden Leistungen führen wird. Weitere kluge Köpfe sind dringend erwünscht und herzlich willkommen.

(Impressum)

(Xing Datenschutzerklärung)
Mehr