Ald-ek-14-162_2_xing-header_920x131

ALDI SÜD

Average rating for this industry: 2.82
3.15

About us

ALDI SÜD

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD ist weltweit erfolgreich und hat sich konsequent dem Discountprinzip verschrieben. ALDI SÜD ist mit 78 rechtlich selbstständigen Regionalgesellschaften vertreten, davon mit 31 Regionalgesellschaften und über 1830 Filialen in West- und Süddeutschland. Mit weiteren 47 Regionalgesellschaften und über 3060 Filialen sind wir derzeit in Österreich, Australien, UK, Irland, der Schweiz, Slowenien, Ungarn sowie in den USA vertreten.

Mehr über unsere Unternehmensentwicklung

Unser Unternehmenserfolg beruht auf ganz klaren Grundprinzipien: Einfachheit, Konsequenz und Verantwortung. Diese Werte haben nicht nur unseren Kunden gegenüber Gültigkeit. Sie sind auch die Grundlage für unseren Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern sowie unsere unternehmerische und soziale Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt.

Mehr über unsere Unternehmensphilosophie

Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten bei ALDI SÜD

Seit vielen Jahren zählt ALDI SÜD zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. Und dafür gibt es gute Gründe. So ist der Arbeitsalltag geprägt von einem partnerschaftlichen Miteinander, einem respektvollen und fairen Umgang und einer offenen und ehrlichen Unternehmenskultur auf allen Ebenen.

Flache Hierarchien, klare Aufstiegsmöglichkeiten und ein von Anfang an individuell auf die Mitarbeiter zugeschnittenes Seminar- und Weiterbildungsprogramm sorgen dafür, dass man sich bei ALDI SÜD hervorragend weiterentwickeln und schnell Karriere machen kann – vorausgesetzt, man hat Spaß daran, Verantwortung zu übernehmen und besitzt eine hohe Leistungsbereitschaft. Übrigens vertrauen wir bei der Besetzung unserer weiteren Führungspositionen überwiegend auf Mitarbeiter aus den eigenen Reihen.

Mehr über ALDI SÜD als Arbeitgeber

Wenn Sie zum Beispiel nach Ihrem Studium mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung bei ALDI SÜD einsteigen, beginnt Ihr Karriereweg bereits weit oben: als Regionalverkaufsleiter. Nach einem einjährigen Training on the Job, bei dem wir Sie in konzentrierter Form auf Ihre zukünftige Position vorbereiten, übernehmen Sie im Anschluss die Verantwortung für ca. sechs Filialen mit mindestens 50 Mitarbeitern und stehen in engem Austausch mit den Filialen in Ihrer Region. Dabei gehören Sie von Anfang an zur Führungsebene. Und sollten Sie Interesse an einem Auslandseinsatz haben: Der ist bei entsprechender Eignung und abhängig von offenen Stellen natürlich ebenfalls möglich. Sie möchten sich gerne einen persönlichen Eindruck machen? Dann informieren Sie sich am besten auf unserer Karriere-Website nach der Möglichkeit eines Kompaktpraktikums oder eines Praxistags, bei dem Sie uns in kürzester Zeit kennenlernen können.

Mehr über Ihre Managementkarriere bei ALDI SÜD

Auch mit einem informationstechnischen Studienabschluss stehen Ihnen bei einem international agierenden Handelsunternehmen wie ALDI SÜD alle Türen offen. Sie durchlaufen zunächst ein Training on the Job, das Sie auf Ihre Aufgaben als IT-Specialist oder IT-Analyst in unserer IT in Mülheim an der Ruhr vorbereitet. Hier, wo sowohl unsere Internationale IT als auch unsere für Deutschland verantwortliche Nationale IT beheimatet sind, betreuen Sie dann mit anspruchsvollen Tätigkeiten unsere Regionalgesellschaften und Filialen in allen Ländern. Übrigens erwartet Sie in unserer IT auch mit einem betriebswirtschaftlichen Abschluss eine spannende berufliche Herausforderung.

Mehr über Ihre Chancen in der IT von ALDI SÜD

Ob als Auszubildender, Student, Absolvent oder Bewerber mit Berufserfahrung, ob im Management oder in der IT: Wer sich für ALDI SÜD entscheidet, entscheidet sich für weniger Einschränkungen und mehr Förderung. Für weniger Monotonie und mehr Abwechslung. Für weniger reagieren, für mehr agieren. Für weniger Vorurteile und mehr Vorteile.

Erfahren Sie mehr über Ihre Karriere bei ALDI SÜD

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.

Impressum
Show more