Probleme beim Einloggen

Über uns

Die drei Ärzte Dr. Kenan Hasan, Dr. Madjid Salimi und Dr. Sievert Weiss gründeten AMBOSS mit der Vision, die Aus- und Weiterbildung von Medizinern maßgeblich zu verbessern und entwickelten AMBOSS, das digitale Nachschlagewerk und Lernsystem der Medizin.

AMBOSS enthält das Wissen aller Fachgebiete - so ausgearbeitet, dass Mediziner unmittelbar leitliniengerechte Antworten auf ihre Fragestellungen finden und bei Bedarf jederzeit vertiefendes Wissen erhalten. Die intelligente Technologie hinter AMBOSS ermöglicht, dass das Programm mit verschiedensten Funktionen den Anforderungen des Medizinerlebens gerecht wird. Mehr als die Hälfte unseres über 100 köpfigen Teams sind Ärztinnen und Ärzte, die täglich in enger Abstimmung an den Wissensinhalten arbeiten und ihre hohe Qualität und Aktualität gewährleisten. Denn durch eine optimale Wissensvermittlung möchten wir Mediziner in jeder Situation unterstützen und einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, eine gute Patientenversorgung zu sichern.

AMBOSS unterstützt die Idee des lebenslangen Lernens, weswegen das Programm in verschiedenen Modi nutzbar ist und Mediziner in jeder Phase ihrer Aus- und Weiterbildung begleitet: Studierende können sich in einem Modus gezielt auf Prüfungen vorbereiten und Ärztinnen und Ärzten in einem anderen Modus umfangreiche Diagnostik- und Therapieempfehlungen einsehen und ihre Behandlungsentscheidungen absichern.

Insgesamt nutzen bereits über 200.000 Studierende, Ärztinnen und Ärzte das deutschsprachige Programm, darunter 95% der Examenskandidaten und jeder vierte Assistenzarzt. Seit 2017 ist auch die englischsprachige Version online und wird international genutzt.

Mit unserer Klinikplattform STEIGBÜGEL stellen wir unseren ärztlichen Kollegen zudem eine transparente Plattform zur Verfügung, auf der sie sich über Arbeitsstellen und –bedingungen in Kliniken informieren und diese vergleichen können. AMBOSS – von Medizinern für Mediziner
Mehr