Probleme beim Einloggen

ams.Solution AG

Über uns

Exklusiv. ERP für Losgröße 1+ 
Planungssicherheit in Echtzeit

In Zeiten von Industrie 4.0 und IoT spielt die Digitalisierung in Unternehmen eine immer wichtigere Rolle. ERP-Systeme stehen dabei im Zentrum der Wertschöpfung. Sie bilden den zentralen Integrationshub für alle Vertriebs-, Entwicklungs-, Produktions-, Logistik- und Kundenprozesse. Die Anforderungen an die richtige Softwarelösung sind hoch. Das Beratungs- und Softwarehaus ams.Solution AG, ein Unternehmen der ams.group, ist der Spezialist für Projektmanagement-Anforderungen von Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigern. Mit der branchenorientierte Business-Software ams.erp, 30 Jahren Erfahrung und dem Know-how aus über 1.000 realisierten ERP-Projekten, unterstützt ams seine Kunden, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt optimal zu rüsten.


Kundenspezifische Stärken
ams.erp bietet ein breites Spektrum an Anwendungsmodulen, die unternehmensspezifisch kombinierbar sind. Somit erhalten ams-Anwender schlanke ERP-Lösungen, mit denen sie ihre unternehmerischen Stärken voll entfalten können. Die Prozessunterstützung reicht von Marketing und Vertrieb über Konstruktion, Disposition, Einkauf, Fertigung, Versand und Montage bis zum Service-Management. Prozessübergreifende Aufgaben wie Controlling, Finanzwesen, HR, Zeit- und Betriebsdatenerfassung sowie PDM und DMS runden das Portfolio ab. Dank dieser Durchgängigkeit synchronisiert ams.erp die technischen und kaufmännischen Informationen der Projekte in Echtzeit. Somit arbeiten alle Beteiligten auf einer gemeinsamen Datenbasis. Aufgabenspezifische Dashboards erlauben es, den aktuellen Projektstand mit einem Blick zu erfassen und je nach Handlungsbedarf unmittelbar in die ERP-Prozesse einzusteigen.

Wie wirtschaftlich das Unternehmen dann als Ganzes arbeitet, zeigt die vollintegrierte Business-Intelligence-Lösung ams.controlling. Sie liefert dem Management belastbare Entscheidungsvorlagen, um die Risiken des Projektgeschäfts sicher zu beherrschen und die weitere Unternehmensentwicklung erfolgreich voranzutreiben.


Unser Erfolg ist Teamsache
Unsere vier Standorte in Deutschland sind taktisch nahe an unseren Kunden in Bremen, Achim, Düsseldorf (Kaarst) und Stuttgart platziert. Darüber hinaus haben wir Niederlassungen in Wien (Österreich) und in der Nähe von Zürich (Schweiz). Wir beschäftigen derzeit 180 Mitarbeiter.

Unsere kompetenten Vertriebsmitarbeiter und Organisationsberater sind im gesamten deutschsprachigen Gebiet angesiedelt. Wir sprechen aber auch englisch, französisch, italienisch sowie spanisch – und unsere Software auch!

Flexibilität und Zuverlässigkeit garantieren unseren Kunden effektive und persönliche Betreuung. Darüber hinaus begeistern wir unsere Kunden durch individuelle Lösungen und setzen Maßstäbe bei innovativen Technologien, um auch ihnen das modernste ERP-Werkzeug zur verbesserten und strukturierten Organisation ihrer Prozesse an die Hand zu geben. Da unsere Kundenprojekte nur in Teamarbeit zu realisieren sind, legen wir großen Wert auf die Auswahl und individuelle Zusammenstellung unserer Teams, die sowohl fachliche Kompetenz als auch Teamplayer-Eigenschaften mitbringen. 

 

Mit Leidenschaft und Dynamik zum Erfolg
So unterschiedlich wir auch alle sein mögen – eins haben wir gemeinsam: die Leidenschaft für die Entwicklung unseres Produktes ams.erp und die erfolgreiche Weiterführung unserer ebenso erfolgreichen Firmengeschichte. Unsere dynamischen Teams leisten dabei einen erheblichen Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg.

Und dafür wird ams regelmäßig ausgezeichnet. Bestnoten erhält ams auch für sein Beratungsangebot: Der Unternehmensvergleich Top Consultant bestätigt für das Jahr 2018 erneut, dass ams zum Kreis der besten IT-Berater für den deutschen Mittelstand zählt. Als mehrfacher Gewinner des „ERP-System des Jahres“ in der „Unikatfertigung“ gehörte das Unternehmen auch 2017 zu den Finalisten im Bereich „ERP als Treiber der Digitalisierung.“ Der INNOVATIONSPREIS-IT 2018 bestätigt: „ams zählt zu den innovativsten IT-Lösungen mit hohem Nutzwert für den Mittelstand“. Anfang Mai erhielten wir erstmalig die Auszeichnung zum  "Innovator 2018"  im Bereich Digitalisierung von der Deutschen Wirtschaft.


Mehr