Probleme beim Einloggen

ARA Altstoff Recycling Austria AG

Über uns

Rohstoffe sparen und Klima schützen kann heute jede/r: Einfach leere Verpackungen aus Papier, Kunststoff, Metall und Glas in den richtigen Containern sammeln. Die ARA bietet dafür mehr als 1,4 Millionen Sammelbehälter und den Gelben Sack für zuhause. Und über 1.000 Recyclinghöfe kommen noch dazu.

Gemeinden, Städte und Abfallwirtschaftsverbände sind bewährte Partner der ARA. Mehr als 200 Entsorgungs- und Verwertungsunternehmen sammeln und verarbeiten für die ARA rund 785.000 Tonnen Altstoffe im Jahr. Davon werden 86% zu neuen Produkten verarbeitet, aus dem Rest wird Strom und Wärme erzeugt. Auf diese Weise werden 620.000 Tonnen CO2 eingespart – ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.

Die ARA ist ein Non-Profit Unternehmen und steht im Eigentum namhafter österreichischer Unternehmen. Das Verpackungsrecycling der ARA wird aktuell von über 15.000 Unternehmen finanziert.
Durch eine enge Verbindung zu Wissenschaft und universitärer Forschung sowie durch ständige Weiterbildung der über 80 ARA MitarbeiterInnen ist die ARA in der Lage, der nachhaltigen Verwendung von Ressourcen auf modernste Art und Weise zu begegnen. Die ARA erfüllt somit eine wichtige Funktion in der Rohstoffversorgung der österreichischen Wirtschaft.


Für weitere Information und Services besuchen Sie bitte unsere Homepage:
http://www.ara.at/

Oder Sie werden Fan unserer Facebook Seite und lernen uns persönlich kennen:
http://www.facebook.com/ARA.recycling
Mehr