Probleme beim Einloggen

ATOUT FRANCE - Französische Zentrale für Tourismus

Über uns

Atout France - die Französische Zentrale für Tourismus

Atout France ist die offizielle Organisation für die touristische Vermarktung der Reisedestination Frankreich. Sie vereint die französischen Touristiker im Rahmen einer Partnerschaft und ist dank ihres internationalen Netzes auf den fünf Kontinenten präsent.
 
Atout France, die Französische Zentrale für Tourismus, ging 2009 aus einer Fusion des Französischen Fremdenverkehrsamtes Maison de la France und der offiziellen französischen Agentur für Tourismusentwicklung, ODIT France, hervor. Sie setzt sich als zentrale Organisation für die Belange des Fremdenverkehrs ein. Die wirtschaftliche Interessengemeinschaft (GIE) Atout France vereinigt auf partnerschaftlicher Basis Touristiker und Vertreter der wichtigen Sektoren der französischen Wirtschaft, den Staat und die einzelnen Regionen. Insgesamt zählt diese Partnerschaft um die 1.100 Vertreter der französischen Tourismusbranche, die von dem gemeinsamen Know-how profitieren.

Die Zentrale zur Förderung des Tourismus unterstützt dabei die französische Tourismusindustrie, ihr Wachstumspotenzial anhand vielfältiger Maßnahmen zu verwirklichen:

Marketing und Förderung des Tourismus in Frankreich

Zahlreiche Marketingmaßnahmen und Initiativen wie Werbekampagnen, Pressereisen, Messeauftritte, Veranstaltung diverser Events u.v.m. werden jährlich angestoßen. Sie zielen auf die Öffentlichkeit, Presse und Touristiker ab und verfolgen das Ziel, die verschiedenen Regionen Frankreichs sowohl im Land selbst als auch auf internationaler Ebene bekannt zu machen und zu fördern.

Touristisches Engineering und strategische Plattform

Atout France arbeitet außerdem an der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des französischen Tourismusangebots und an dessen Anpassung an die Anforderungen des internationalen Fremdenverkehrs. Die Zentrale steht sowohl französischen als auch internationalen Touristikern bei der Analyse ihrer Fremdenverkehrspolitik, ihrer regionalen Strategien und Investitionsprojekte zur Seite. Daneben leistet sie einen Beitrag zur Stimulierung von Innovation und Qualität der Produkte durch Wettbewerbsbeobachtung, Konjunkturanalyse und Marktstudien in Bezug auf Branchen, Destinationen und Kundensegmente.

Qualität

Seit Anfang 2010 trägt die Zentrale auch die Verantwortung für die Ausarbeitung des Bezugssystems für die Klassifizierung der touristischen Unterkünfte. Über ihre Immatrikulationskommission ist sie zuständig für die Führung des nationalen Registers von Reiseagenturen und Unternehmen, die Fahrzeuge für Touristen bereitstellen.
Schließlich ist ATOUT FRANCE auch verantwortlich für die Ausbildung der Fachkräfte in touristischen Berufen, womit sichergestellt wird, dass der Unterricht besser auf die Bedürfnisse der Unternehmen dieses Sektors abgestimmt wird.

Globales Netz

Zur Erfüllung dieser unterschiedlichen Aufgaben unterhält die Zentrale ein Netz mit 35 Büros im Ausland, einen Sitz in Paris sowie Dienstleistungen in Frankreich und den Überseegebieten.

Die Außenstelle von Atout France in Frankfurt/Main ist für Deutschland zuständig und setzt die entwickelten Strategien und Maßnahmen auf dem deutschen Markt um.

Impressum: http://de.rendezvousenfrance.com/de/infosredac/impressum

Mehr