Probleme beim Einloggen

Über uns

Die August Mink KG wurde 1845 als kleine Bürstenbinderei gegründet und im Jahr 1883 sogar zum königlichen Hoflieferanten des württembergischen Königs ernannt. Nach der Zerstörung des Firmengebäudes bei einem Bombenangriff 1945 startete das Unternehmen 1948 einen Neubeginn in Uhingen. Im Jahr 1975 trifft der bis heute geschäftsführende Gesellschafter Peter Zimmermann eine wichtige Entscheidung: die Spezialisierung auf hochwertige technische Bürsten im Bündelsystem. Bei dem Verfahren der Bündelbeborstung werden Faserbündel in ein Trägermaterial eingeschossen und mit Draht befestigt.
Unter seiner Leitung wächst das Unternehmen kontinuierlich. 1980 wird der Firmensitz nach Göppingen verlegt. In den Folgejahren werden mehrfach weitere Produktions- und Verwaltungsflächen gebaut. So wird 2003 eine eigene große Kunststoff-Spritzgussabteilung gegründet und 2005 das Werk III, ein hochmodernes Zentrum für Entwicklung und Fertigung, eingeweiht. Diese Grundfläche wurde 2006 verdoppelt. Ein weiterer Höhepunkt war Ende 2008 die Fertigstellung des Bürstenplattenwerkes mit 2.800 m² Produktionsfläche. 2013 erfolgte die dritte Produktionserweiterung im Werk III um weitere 2.500 m². 2014 dann der Neubau des Mink Campus, bestehend aus einem modernen Verwaltungsgebäude, direkt angrenzendem Parkhaus mit über 150 Stellplätzen sowie einem Casino für die Mitarbeiterverpflegung. Derzeit ist Mink Bürsten mit 390 Mitarbeitern und einer Ausbildungsquote von 10 % der Beschäftigten der weltweit größte Hersteller technischer Bürsten und führend auf dem Gebiet der Bündelbeborstung.

Was aber sind die Eigenschaften, die technische Bürsten für die Industrie so attraktiv machen? Das sind zum einen die Biegsamkeit und Anpassungsfähigkeit der Fasern sowie deren Temperaturbeständigkeit. Zum anderen leiten Bürsten statische Aufladungen ab, schonen empfindliche Oberflächen, mindern Geräusche oder haben die Fähigkeit zu filtern und Klebeflüssigkeiten optimal zu verteilen. Außerdem können Mink Bürsten zum Reinigen, Spannen, Entstauben, Entwirren, Beschichten, Transportieren, Bremsen, Schleifen, Abstand halten und Abdichten oder aber auch im Design-Bereich eingesetzt werden. Dabei kommen unterschiedlichste Faserhöhen und Fasermaterialien zum Einsatz. Das Materialspektrum umfasst Nylonfasern sowie Ziegenhaar und Straußenfedern oder Draht für Schleifbürsten. Für extrem temperaturbeständige Anwendungen werden Fasern aus der mexikanischen Agave eingesetzt.

Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten von Bürsten ist ebenso groß wie die Materialpalette. So werden beispielsweise empfindliche Oberflächen zuverlässig auf dem Mink Care-System getragen. Transportgestelle von Mink halten Fensterfronten beim Transport kratzerfrei und verhindern dadurch Ausschuss. Abdichtungen mit flexiblen Mink Leistenbürsten werden als Schutz gegen Zugluft, Schmutz oder Geruch an Türen oder Toren eingesetzt. Neben den Anwendungsbereichen im Maschinen- und Anlagenbau ist Mink Bürsten seit ein paar Jahren auch im Design-Bereich tätig. Bisher wurden schon vielzählige Projekte im privaten und öffentlichen Bereich realisiert, wie etwa eine Faserwand im Daimler Benz Museum in Stuttgart.

Die enge Zusammenarbeit mit den Kunden spielt für Mink Bürsten eine sehr wichtige Rolle. Um die Kundennähe in Europa zu gewährleisten, sind neben Frankreich und Italien in England, Dänemark und in den Niederlanden Beratungsniederlassungen vertreten. Der klassische Maschinenbauer kennt technische Bürsten oftmals nicht. Genau hier setzt Mink mit seiner Pionierarbeit an, denn als Alternativen zu herkömmlichen Lösungen geben technische Bürsten dem Maschinen- und Anlagenbau immer wieder neue Impulse zur Vervollkommnung seiner Konstruktionen. Mink liefert individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Lösungen. Durch die Erfahrungen bei speziellen Problemlösungen gibt es mittlerweile auch ein sehr breites Standard-Sortiment, das in kürzester Zeit lieferbar ist. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir setzen alles daran, Ihnen eine Lösung für die Aufgabenstellung zu bieten. Denn laut unserer Philosophie „sind wir nicht nur Ihr Lieferant sondern auch Ihre Mitarbeiter!“

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.mink-buersten.com/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

http://www.mink-buersten.com/

Mehr