Probleme beim Einloggen

Bahn-Media Verlag GmbH & Co. KG

Über uns

Mobilität, Logistik und Energie

- das sind die Themen des Bahn-Media Verlags. Wir haben uns damit einem komplexen Feld verschrieben: mit Verantwortungsbewusstsein für unsere Zukunft und Begeisterung vor allem für den Verkehrsträger Schiene. Denn die Bahn ist das Verkehrsmittel der Zukunft. Die Gründe liegen auf der Hand: Steigende Rohstoffpreise, zunehmende Umweltbelastung, Globalisierung und in ihrer Folge sprunghaft ansteigende Güterströme sind – untrennbar von der wirtschaftlichen Lage – die bestimmenden Themen unserer Zeit. Und damit die Themen des Bahn-Media Verlags.

In diesem Punkt ergreifen wir Partei. Unsere anspruchsvollen Fachpublikationen begleiten den Verkehrsträger Schiene in Deutschland und Europa. Wir spüren Trends aus Technik, Logistik, Wirtschaft und Verkehrspolitik auf und informieren darüber in aktuellen Publikationen – von Fachleuten für Fachleute, aber ebenso für die breite Öffentlichkeit. Und für die Bahn: den traditionsreichen und leistungsfähigen Verkehrsträger der Zukunft.

Impressum

Unsere Produkte:

  • Pressehandbuch Bahnen und Häfen
  • Europa-Magazin MONNET


Das Privatbahn Magazin ist ein Wirtschaftsmagazin der Bahnbranche. Es erscheint seit 2007 und wendet sich an Entscheider und das mittlere Management der Bahngesellschaften sowie deren Kunden und Geschäftspartner in Deutschland, Österreich, Schweiz und den BeNeLux-Staaten. Es richtet sich aber ebenso an Betriebseisenbahner, interessierte Laien und die breite Öffentlichkeit. Herausgeber der Zeitschrift sind Prof. Dr. Uwe Höft und Christian Wiechel-Kramüller.

Das Privatbahn Magazin widmet sich den Themen Logistik und Technik und setzt einen deutlichen Schwerpunkt auf betriebswirtschaftliche Themen, die bahnspezifisch aufbereitet werden. In verkehrspolitischer Hinsicht bezieht das Magazin Stellung für mehr Verkehr auf der Schiene. Die Zeitschrift ist Fördermitglied der Allianz Pro Schiene e.V.

Alle zwei Monate stellt das Magazin Eisenbahnverkehrsunternehmen aus dem Personen- und Güterverkehr vor und berichtet über die technische und wirtschaftliche Entwicklung des Verkehrsträgers Schiene. Dazu gehören Interviews mit Entscheidungsträgern und aktuelle Berichte über Trends in Forschung, Technik, Wirtschaft, Verkehrspolitik und Logistik. Das Magazin informiert Fachleute über Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche und bietet der breiten Öffentlichkeit Einblicke in die Branche.

Seit Oktober 2009 wird die deutschsprachige Print-Ausgabe des Privatbahn Magazins durch die PriMa European Rail Markets ergänzt. Diese englischsprachige Ausgabe richtet sich an den internationalen Bahnmarkt. Die PriMa European Rail Markets ist als E-Paper erhältlich.


Verlagsprodukte Bahn-Media Verlag

Impressum Bahn-Media Verlag

Impressum Privatbahn Magazin


Mehr