Probleme beim Einloggen

BFW Landesverband NRW e.V.

Über uns

Der BFW Nordrhein-Westfalen ist Spitzenverband der Immobilienwirtschaft mit Sitz in Düsseldorf. Er vertritt rund 230 Mitgliedsunternehmen und ist damit größter Interessenvertreter und Stimme der unternehmerischen Immobilien- und Wohnungswirtschaft auf Landesebene.

Seit 40 Jahren ist der BFW Nordrhein-Westfalen


- aktiv in der Beratung politischer Entscheidungsträger
- angesehener Experte für wohnungswirtschaftliche und wohnungspolitische Fragestellungen
- eingebunden in Gesetzgebungsverfahren und Anhörungen
- Mitglied in allen relevanten Landesgremien
- das Netzwerk der Immobilienwirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Der BFW Nordrhein-Westfalen bietet seinen Mitgliedsunternehmen neben der Interessenvertretung die Möglichkeit zum fachlichen Austausch und zur Erweiterung des Netzwerks in Arbeitskreisen, Fachtagungen, exklusiven Workshops und Expertenpanels. Branchen-Highlight ist unter anderem die halbjährlich stattfindende ImmoLounge.

Länderübergreifende Aktivitäten und Expertenpanels werden durch den BFW-Dachverband auf Bundesebene ermöglicht. Bundesweit bündelt der BFW in acht regionalen BFW-Landesverbänden mehr als 1600 Mitgliedsunternehmen. Die Bündelung der vielfältigen Interessen und der Austausch auf Landesebene schafft die Grundlage für eine basisnahe und unternehmensorientierte Interessenvertretung auf Bundesebene und auf europäischer Ebene in Brüssel.

Die Mitgliedsunternehmen des BFW Nordrhein-Westfalen sind in allen Lebenszyklen einer Immobilie tätig:

- Projektierung, Errichtung, Sanierung und Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien zur
  Kapitalanlage oder Eigennutzung

- Vermietung und Verpachtung

- Wohnungs-/Immobilienverwaltung, Verwaltung von Wohnungseigentümergemeinschaften

- Dienstleistungen rund um die Immobilie:(Software,Immobilienberatung,Planung von  Bauvorhaben, Marketing und Verkauf)

Das gilt für Wohngebäude über Büros und Einkaufszentren bis hin zu Hotels, Gastronomie und Logistik.

Impressum

Mehr