Probleme beim Einloggen

Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V.

Über uns

Seit über fünfzig Jahren setzt sich der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) für die Interessen der Direktvertriebsunternehmen ein. 1967 als Arbeitskreis „Gut beraten – Zuhause gekauft“ gegründet, ist der BDD heute der Branchenverband des Direktvertriebs in Deutschland.

Ziel des Verbandes ist es, die Öffentlichkeit und dabei besonders potenzielle Kunden und Vertriebspartner sowie Vertreter von Politik und Verwaltung über den Direktvertrieb aufzuklären. Der BDD will Vorurteile abbauen und zu einem fairen Miteinander in der Branche beitragen. Hierfür verpflichten sich die Mitgliedsunternehmen zur Einhaltung von Verhaltensstandards.

Heute gehören dem Bundesverband Direktvertrieb zahlreiche Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Produktbranchen wie z.B. Haushaltswaren, Reinigungsmittel, Bauelemente, Getränke, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik- und Schönheitsartikel, Schmuck, Heimtiernahrung sowie Energiedienstleistungen an.

Neuigkeiten aus dem Verband immer aktuell über Twitter

Impressum


Mehr