d.i.i. Deutsche Invest Immobilien GmbH

About us

Über die d.i.i. Gruppe

Die d.i.i. Gruppe wurde 2006 gegründet und ist ein integriertes Wohnungsunternehmen mit den Standbeinen Bestandsentwicklung und Neubau von Wohnimmobilien. Der Aufbau und das Management von Wohnimmobilienportfolios für institutionelle und private Investoren bilden das Kerngeschäft der d.i.i. Gruppe.

Seit 2015 realisiert die d.i.i. Gruppe auch Neubauprojekte. Sie investiert in baureife Nachverdichtungspotenziale und freie Grundstücke. Durch den gezielten Ankauf von Grundstücken und Objekten mit Nachverdichtungspotenzial hat die d.i.i. ihre Wertschöpfungskette erweitert und schafft kontinuierlich neuen Wohnraum. Die Bündelung aller Prozesse einer Projektentwicklung innerhalb der d.i.i. ermöglicht die Realisierung von schnellen und kostengünstigen Lösungen. Die daraus entstehenden Kosteneinsparungen gibt die d.i.i. konsequent an ihre Investoren, Käufer und Mieter weiter.

Über geschlossene und offene d.i.i.-Immobilienfonds werden privaten und institutionellen Investoren Beteiligungsangebote an Wohnimmobilien in Deutschland zugänglich gemacht, die von der d.i.i. Gruppe entwickelt und betreut werden. Erworben werden dafür bevorzugt Wohnimmobilien mit hohem Wertsteigerungspotenzial in B-Städten und ausgewählten Wohnlagen großer Metropolen.

Das firmeneigene Bau-, Projekt- und Asset-Management bedient alle relevanten Wertsteigerungshebel in der Durchführung umfassender Sanierungs- und/oder Baumaßnahmen. Anschließend werden die Wohnungen entweder im Bestand gehalten oder als Eigentumswohnungen an Mieter, Selbstnutzer und Kapitalanleger veräußert. In zahlreichen Objekten der d.i.i. Gruppe sind die Warmmieten nach der energetischen Sanierung nur geringfügig höher als vorher. Dazu trägt auch das aktive Nebenkostenmanagement bei.

Mit etwa 160 Mitarbeitern in der Zentrale in Wiesbaden und an lokalen Standorten in den Metropolen verfügt das Unternehmen über eine ausgezeichnete Expertise der regionalen Märkte − direkt an den Investitionsstandorten. Inzwischen hat die d.i.i. Gruppe in mehr als 28 Standorte investiert, die Assets under Management haben aktuell einen Wert von ca. 2,3 Mrd. Euro.

 

 

Unsere Geschäftsfelder

Die d.i.i. Gruppe ist auf Wohnimmobilien spezialisiert und hat in diesem hochkomplexen Marktsegment außerordentliche Kompetenzen vorzuweisen. Wir verantworten Projekte jeder Größenordnung, von der Instandsetzung einzelner Objekte über die Entwicklung ganzer Quartiere bis hin zu Neubaumaßnahmen. Alle für den Erfolg unserer Projekte relevanten Geschäftsfelder werden von der Gruppe selbst abgedeckt. Das umfasst auch die energetische Entwicklung, das Nebenkostenmanagement sowie die Bereiche Wohnungsprivatisierung, Vertrieb und Finanzierung.

 

OBJEKTENTWICKLUNG

Ältere Objekte werden von der d.i.i. renoviert oder modernisiert, um sie in hochattraktive Anlagen mit hervorragenden Energiebilanzen zu verwandeln.

 

QUARTIERSENTWICKLUNG

Die d.i.i. ist Partner für eine umfassende und erfolgreiche Quartiersentwicklung. Das zeigt beispielgebend die von uns instand gesetzte Wohnanlage in Düren.

 

NEUBAUOBJEKTE

Das Leistungsspektrum der d.i.i. umfasst auch den Neubau von Einzelobjekten oder kompletten Wohnanlagen – wie das aktuelle Projekt in Kiel: der EDUR-Park.

 

ENERGETISCHE ENTWICKLUNG

Nach umfangreicher technischer Analyse und Ausführung der ausgewählten Maßnahmen an unseren Objekten senken wir den Energiebedarf und erzielen dabei auch deutliche Wertsteigerungen.

 

NEBENKOSTENMANAGEMENT

Durch ein umfassendes Management der Nebenkosten ermöglichen wir eine erhöhte Rentabilität unserer Liegenschaften, ohne dass die Mietbelastung erheblich steigt.

 

WOHNUNGSPRIVATISIERUNG

Für die erfolgreiche Privatisierung unserer Liegenschaften erarbeiten wir individuelle Konzepte.

 

FINANZIERUNG

Die d.i.i. verfügt über eine eigene Finanzierungsabteilung, die das Liquiditätsmanagement verantwortet sowie laufende Bestands- und Neubaufinanzierungen optimiert.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite:

http://www.dii.de