Dataport AöR

Average rating for this industry: 3.41
3.72

About us

Dataport ist ein Full Service Provider für Informationstechnik der Verwaltung. Träger sind die Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein sowie der kommunale „IT-Verbund Schleswig-Holstein“. Dataport ist der einzige IT-Dienstleister der deutschen Verwaltung, der gemeinsam von Bundesländern und Kommunen getragen wird.

Das Unternehmen bietet seinen staatlichen und kommunalen Kunden eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen. Hierzu zählen u.a. Netzdienste für Sprach- und Datenübertragung, Fachanwendungen für Verwaltungsaufgaben, Datenschutz- und Datensicherheitskonzepte, IT-Beschaffung und Schulungen. Für überregionale E-Government-Lösungen schafft Dataport eine einheitliche Infrastruktur. Außerdem betreut das IT-Unternehmen die Clients seiner Kunden und stellt alle Arten des Server- und Verfahrensbetriebs in seinen Rechenzentren zur Verfügung.

In Rostock betreibt Dataport das "Data Center Steuern", das gemeinsame Rechenzentrum der Länder Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen für die Fachverfahren der Steuerverwaltung.

Dataport ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Unternehmenssitz in Altenholz bei Kiel und betreibt Niederlassungen in Hamburg, Rostock, Bremen und Lüneburg. Mit 1852 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte Dataport 2012 einen Umsatz von rund 340 Mio. Euro.

Unternehmenssitz Altenholz
Dataport
Anstalt des öffentlichen Rechts
Altenholzer Straße 10-14
24161 Altenholz
Telefon: 0431 3295-0

Niederlassung Hamburg
Billstraße 82, 20539 Hamburg
Telefon: 040 42846-0

Niederlassung Rostock
Erich-Schlesinger-Str. 37, 18059 Rostock
Telefon: 0381 44899-0

Niederlassung Lüneburg
Am Alten Eisenwerk 4, 21339 Lüneburg
Telefon: 0431 3295-0

Niederlassung Bremen
Utbremer Straße 90, 28217 Bremen
Telefon: 0421 83558-0

Impressum: http://www.dataport.de/Seiten/Impressum.aspx