Probleme beim Einloggen

DesignBar Solutions GmbH

Über uns

UNSERE VISION: „EMOTIONEN WERDEN ZUM DESIGN“

Wir bieten allen Menschen die Möglichkeit, ihre Emotionen am Ort und im Moment  des Erlebens als individuelles Design auf Produkten & Geräten zum „Ausdruck“ zu bringen.

 

Personalisierung ist seit Jahren ein sehr großer Trend in der Gesellschaft. Jede/r möchte sich mit den Dingen, mit denen sie/er sich umgibt, klar unterscheiden und von der Masse abheben oder sich bewusst zu einer persönlichen Überzeugungen oder Gruppenzugehörigkeiten bekennen.  Mit den industriellen Möglichkeiten der Mass Customization wird diesem Trend seit Jahren Rechnung getragen. Allerdings wird Personalisierung aktuell nur über E-Commerce-Kanäle bzw. den Online-Handel angeboten.

Designbar Solutions bietet mit seiner Designbar® nun eine Systemlösung, mit der Personalisierung im stationären Handel oder direkt auch Ort des Erlebens möglich wird. Mit einer Designbar® können unsere Kunden an verschiedensten Lokationen wie z.B. am Point of Sale, auf Messen, Roadshows oder Events Accessories wie z.B. Smartphone-Cases oder -Taschen personalisiert erstellen und direkt an ihre Kunden geben. Damit stellen wir dem stationären Handel oder auch Messe- und Veranstaltungsorganisatoren eine sehr innovative Lösung zur Verfügung, mit der sich die Attraktivität des Point-of-Sales und von Veranstaltungen sehr stark erhöhen lässt. Beim Einsatz der Designbar® bei Shopbetreibern, die neben dem stationären Handel auch ein Online-Angebot anbieten, können die Personalisierungsdienstleistungen auch entsprechend des Geschäftsmodells "Click & Collect" angeboten werden.

Nach der Gründung des Unternehmens im Dezember 2014 startete die Auslieferung der ersten Designbars in den Markt zur IFA 2015 und bedient zuerst den Wunsch zur Personalisierung  von Smartphones und Tablets. In diesem Fall treffen zwei Wachstumsmärkte, nämlich der Absatz von Smartphones und die sehr hohe Nachfrage nach personalisierten Accessories, zusammen. Diesen Trend adressieren wir mit der Designbar® und helfen mit einer Innovation, den stationären Handel aktiv zu beleben. Aktuelles Feedback von Kunden auf der IFA 2015 in Berlin bestätigt, dass die Designbar® als Attraktion für den stationären Handel gesehen wird und nun aufgrund der sehr kompakten Bauweise auch an wechselnden Standorten eingesetzt werden kann. Hierdurch werden Anwendungsfälle auf Messen, Roadshows oder auch bei großen Veranstaltungen aus dem Bereich Sport, Kultur, Musikfestivals etc. möglich.

Das Geschäftmodell von Designbar Solutions umfasst die Bereistellung der Systemlösung Designbar®, die angepasst auf der Anwendungsfall beim Kunden gebaut und geliefert wird. Hierzu werden sowohl alle Hardwarekomponenten als auch die Software inkl. der von Designbar Solutions entwickelten Anwendungssoftware bereitgestellt. Zusätzlich werden vorqualifizerte personalisierbare Produkte wie z.B. Smartphone Cases, Taschen etc. durch Designbar Solutions entwickelt und geliefert. Darüber hinaus  werden spezielle Dienstleistungspakete, die im Rahmen der angepassten Bereitstellung der Designbars benötigt werden, wie z.B. dem Aufbau und der Schulung bereitgestellt sowie technischer Support für die Kunden während des Betriebes der Designbar® geleistet. Die Designbar® hält ausserdem eine große Anzahl von lizenzpflichtigen & lizenzfreien Motiven bereit, die neben den eigenen Fotos der Endkunden zur Personalisierung genutzt werden können. Diese Inhalte werden durch Designbar Solutions ständig den Markterfordernissen entsprechend aktualisiert und den Kunden bereitgestellt.

Die Personalisierung von Oberflächen mit bereitgestellten Motiven und eigenen Fotos erstreckt sich neben den oben genannten  Materialen für Smartphone- und Tablet-Accessories auch auf Oberflächen wie Holz, Kunstoff, Stoff, Glas oder auch Fliesen. Hiermit ergibt sich für die Designbar® ein weiteres großes Einsatzfeld.

Mehr