Probleme beim Einloggen

Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e. V.

Über uns

Das Deutsche Kupferinstitut wurde 1927 gegründet und gilt seit über 90 Jahren für alle Fragen zur Anwendung von Kupfer und seinen Legierungen als bedeutendste technisch-wissenschaftliche Beratungsstelle. 

Das Institut verbindet Forschung und Anwendung mit dem Ziel, eine offene Wissensplattform zu schaffen. Dabei unterstützt das Deutsche Kupferinstitut als Innovationsmotor zahlreiche Marktentwicklungsprojekte, bietet Lösungen für spezifische Einsatzbereiche und fundierte Informationen für Fach- und Publikumskreise – kompetent, neutral und partnerschaftlich.

 Mit seinem qualifizierten Werkstoff- und Branchenwissen ist das Kupferinstitut Kompetenzzentrum und Netzwerkplattform für Generierung, Management und Transfer von Wissen, welches relevant ist zur Marktgestaltung und Marktentwicklung. Neben dem klassischen, technisch-wissenschaftlich ausgerichteten Verband ist so in dem Institut ein moderner Dienstleister entstanden, der alle Akteure der Wertschöpfungskette gleichermaßen miteinander vernetzt:  Ingenieurleistungen zur Optimierung von Produkt und Produktion, Analyse und  Vermeidung von Fehlern, komplexe Material- und Bauteiluntersuchungen sowie ein immer breiter gefächertes Bildungsangebot sind das Fundament hierfür.  Auf dieser Basis   wird das Kupferinstitut seine starke Stellung als technologisches Kompetenzzentrum für Kupfer im Rahmen des Netzwerkes der Copper Alliance weiter konsequent ausbauen.

 Wenn Sie sich für die Arbeit des Kupferinstituts interessieren oder Informationen über eine Mitgliedschaft erhalten möchten, wenden Sie sich an Geschäftsführer Michael Sander, der Ihnen gerne Ihre Fragen beantwortet: michael.sander@copperalliance.de. Informationen zu technisch-ausgerichteten Fragestellungen erhalten Sie zudem auf der Webseite www.kupferinstitut.de.

 https://www.kupferinstitut.de/de/impressum.html


Mehr